Ermatic: Produkteigenschaften und Vorteile

Präzision

Die horizontalen und vertikalen Kontaktflächen zwischen Rahmen und Deckel werden mit einer Toleranz von 0,2 mm präzisions-bearbeitet.

Stabilität

Bei vorschriftsmäßigem Einbau garantieren die herstellungsbedingten Toleranzen von Ermatic eine ruhige und stabile Lage unter Verkehrsbelastung und verhindern das Eindringen von Schmutz und Flüssigkeiten.

Dichtigkeit

Das Ermatic-Abdeckungssystem ist tagwasser- und gasdicht (in Bezug auf drucklose Fäkalgase; andere Medien auf Anfrage) durch Aufbringung eines dünnen Fettfilms auf die bearbeiteten Kontaktflächen zwischen Rahmen und Deckel. Öl- und Benzinbeständigkeit wird durch das Auftragen von speziellen Dichtpasten anstelle von Fett erreicht (Option).

Modulare Bauweise

Die Verwendung von Konstruktionselementen ermöglicht eine Vielzahl an unterschiedlichen Abmessungen:

1 / 2 / 3 - teiliges Abdeckungselement
Reihenabdeckung

Rahmenelemente werden mit Bolzen montiert, Zwischenräume metallisch vergossen. Auf diese Weise lassen sich auch sehr lange Reihenabdeckungen erzeugen.

Bei Spannweiten über 1200 mm kommen herausnehmbare Stahltraversen zum Einsatz. Dies ermöglicht die Konstruktion von Abdeckungen für sehr große Flächen.

Flächenabdeckung mit herausnehmbaren Traversen
 
Sitemap
Impressum
AGB
Kontakt
Home

EJ Deutschland GmbH   Hellerwaldstr.6   56154 Boppard   Tel: 0049 (0)67428722-0   Fax: 0049 (0)67428722-50