Brunnenschachtabdeckungen

Diese Abdeckungen sind gemäß DIN 1239 zur Abdeckung von Brunnenschächten, Quellfassungen und Bauwerken der Wasserversorgung geeignet. Sie unterliegen höheren hygienischen Anforderungen als herkömmliche Schachtabdeckungen (zum Beispiel im Trinkwasserbereich) und sind in verschiedenen Ausstattungsvarianten, mit und ohne Öffnungshilfe, lieferbar.

Ausstattungsvarianten

  • Runde oder rechteckige/quadratische Ausführung
  • Tagwasserdicht oder Überflutungssicher bis 1,50 m Wassersäule
  • Einbruchshemmend (nachgewiesene Einbruchhemmung, Widerstandsklasse III gem. DIN V ENV 6027 : 1999)
  • Dunstkamin DN 150, Höhe = 350 mm mit Miro-Insektensieb, wahlweise Vogeschutzgitter 10 x 10 mm und Dunsthut
  • Hartschaumisolierung, 30 mm stark, unterseitig mit Schutzblech
  • Messingeinsatz zum Einbau eines Profilhalbzylinders (handelsüblich oder Sicherheitsschloss)
  • Abdeckung mit Dreikant-Feuerwehr-Schraubverschluss
  • Deckel zum Öffnen von innen als Notausstieg
  • Aktivkohlefilter als IEnsatz im Dunstkamin, Pollenfiltereinsatz im Dunstkamin, Aktivekohle-Pollenfilter-Kombination
  • Magnetkontakt zum Anschluss an bauseiteige Alarmanlage
  • Wasserdichter Zentralverschluss mit Dreikantkappe und Drehkreuz mit Dreikantschraube als Feuerwehrverschluss
 
Sitemap
Impressum
AGB
Kontakt
Home

EJ Deutschland GmbH   Hellerwaldstr.6   56154 Boppard   Tel: 0049 (0)67428722-0   Fax: 0049 (0)67428722-50